Kardinal Diepenbrock in Bocholt

 


Diepenbrockstift

Die Philosophie
In unserer Einrichtung sollen sich die Bewohner wohlfühlen. Das bedeutet, dass wir auf die individuellen Wünsche eingehen: angefangen bei der Einrichtung der Zimmer bis hin zu der Berücksichtigung der einzelnen Lebensgewohnheiten.


Die Ausstattung
Im stationären Teil unseres Hauses, dem Seniorenheim, haben Sie die Wahl zwischen Einzel- und Doppelzimmern. Die Inneneinrichtung können Sie mit eigenen Möbeln oder mit unserer Grundausstattung gestalten. Alle Zimmer haben eine Terrasse bzw. einen Balkon. Zu jedem Zimmer gehört ein eigenes Bad mit Toilette, Waschtisch und Dusche. Moderne Hilfsmittel wie Pflegebetten, Lifter und Aufstehhilfen gehören zur Standardausstattung.

Die Pflegeleistungen - für Körper und Seele
Jeder unserer Bewohner wird individuell betreut und gepflegt.
In Absprache mit dem Bewohner, den Angehörigen sowie Ärzten und Therapeuten entwickeln wir ein umfassendes Pflegekonzept. Dazu gehören nicht nur rein medizinische Aspekte, sondern auch soziale Komponenten wie menschliche Zuwendung und Anerkennung.
Ziel ist es, die Lebensqualität und Lebensfreude jedes einzelnen Bewohners langfristig zu erhalten bzw. zu verbessern. Bei allen Pflegetätigkeiten wollen wir die Selbstständigkeit unterstützen.
Dafür setzen sich unsere gut ausgebildeten Pflegefachkräfte mit viel Engagement und Feingefühl ein. Technische Unterstützung bieten moderne Pflegehilfsmittel.


Das Heimentgelt

Gerne informieren wie Sie über die Entgeltstrukturen. Nehmen Sie bitte dazu Kontakt mit uns auf.